The Grampians

Unser erster Stopp auf unserer Fahrt waren die Grampians. Das ist ein Nationalpark ungefähr 3 Stunden westlich von Melbourne. Wir sind Freitagmittag losgefahren und waren gegen Nachmittag in Halls Gap, einen kleinen Dorf vor dem Nationalpark.

DSC_0362.JPG

Danach sind wir dann gleich weiter in den Nationalpark gefahren, zum Boroka Lookout. Von dort konnte man auf die Berge und ein paar Seen blicken.

DSC_0368.JPG

IMG_5299.JPG

Danach ging es weiter zu den Balconies. Auch von dort hatte man eine unglaubliche Aussicht, aber ich denke Bilder sagen da mehr als Worte.

DSC_0384.JPG

DSC_0386.JPG

DSC_0397.JPG

IMG_5322.JPG

DSC_0421.JPG

IMG_5324.JPG

DSC_0438.JPG

IMG_5355.JPG

DSC_0444.JPG

DSC_0448.JPG

IMG_5337.JPG

DSC_0463.JPG

IMG_5370.JPG

DSC_0469.JPG

IMG_5349.JPG

DSC_0471.JPG

IMG_5334.JPG

DSC_0472.JPG

DSC_0478.JPG

DSC_0485.JPG

Die Aussicht war einfach atemberaubend und der Sonnenuntergang war das Highlight des Tages. Dabei hatten wir überhaupt Glück, dass es nochmal aufgeklart ist, denn ein paar Stunden vorher war es noch komplett bewölkt und es hat geregnet.

DSC_0514.JPG

DSC_0518.JPG

DSC_0524.JPG

DSC_0525.JPG

DSC_0541.JPG

DSC_0543.JPG

DSC_0546.JPG

DSC_0558.JPG

Am nächsten morgen sind wir dann ziemlich früh nochmal nach Halls Gap gefahren, um zu tanken und zu frühstücken. Da haben wir auch unsere ersten freilebenden Kangeroos gesehen und sogar auch noch ein ziemlich Großes, dass vor uns die Straße überquert hat.

DSC_0668.JPG

DSC_0574.JPG

DSC_0576.JPG

Danach ging es wieder in den Nationalpark zu den MacKenzie Falls. Vom Parkplatz aus mussten wir noch einen Weg bis zu den Wasserfällen laufen und in diesem Gebiet waren fast alle Bäume schwarz  wegen den Waldbränden. Das sah total ungewohnt aber irgendwie auch faszinierend aus

DSC_0583.JPG

Und auch der Wasserfall war unglaublich anzusehen und so riesig. Wenn richtig gutes Wetter ist, kann man da sogar schwimmen.

DSC_0586.JPG

DSC_0591.JPG

DSC_0605.JPG

IMG_5433.JPG

DSC_0612.JPG

DSC_0621.JPG

DSC_0626.JPG

IMG_5460.JPG

DSC_0633.JPG

DSC_0634.JPG

DSC_0637.JPG

DSC_0647.JPG

DSC_0654.JPG

DSC_0658.JPG

DSC_0663.JPG

DSC_0664.JPG

DSC_0667.JPG

Advertisements

6 Gedanken zu “The Grampians

  1. Es freut mich wirklich unheimlich, dass ihr so unternehmungslustig seid und demzufolge eine Menge von meinem meist geliebten Land, ausser den USA natuerlich, zu sehen bekommt. Verbringt nur nicht zu lange in der Melbourne Gegend, denn wenn ihr erst einmal gen Sydney kommt, wird Eure Zeit zu knapp werden; besonders wenn ihr auch noch nach Cairns wollt. Evtl. auch noch zu Uluru ?
    Weiterhin recht viel Spass. Liebe Gruesse, Manfred

    Gefällt mir

    1. Danke! Zum Uluru schaffen wir es wahrscheinlich zeitlich nicht. Aber wir sind zur Zeit in Sydney und machen uns in ein paar Tagen auf den Weg nach Cairns, mit ziemlich vielen Zwischenstopps. 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s